music@your-place

Das Projekt music@your-place ist eine Plattform für junge Musiker/-innen und Bands aus der Region Zug. Sie können sich mit Bild, Ton und Text auf der Homepage der Jugendanimation Zug präsentieren, mit dem Ziel dadurch zu öffentlichen oder auch privaten Auftritten zu gelangen.

Ein Anliegen des Projektes ist es, dass die Musik während dem Konzert im Zentrum steht. In welchem Rahmen das Konzert stattfindet liegt in der Verantwortung des/der Veranstaltenden. Von einer kleinen Runde von vier bis acht Freunden und Freundinnen bis hin zu einem Auftritt am Waldstock Open Air Spektakel ist alles möglich. Die Musiker/-innen sollten mit einer angemessenen Gage entschädigt werden und der Auftritt mindestens 30 - 45 Minuten dauern.

Die Jugendanimation Zug organisiert in Zusammenarbeit mit einer Gruppe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Verlaufe des Sommers drei Konzerte im öffentlichen Raum der Stadt Zug. Dabei erhalten einige junge Musiker/-innen eine Auftrittsmöglichkeit und es wird auf die Plattform aufmerksam gemacht.

Du bist jung, machst Musik und möchtest die Plattform nutzen? Dann melde dich per Mail an  

Du willst junge Musiker/-innen für ein Konzert anfragen? Hier stellen sich alle kurz vor und haben, wenn vorhanden, Hörproben für dich und du kannst sie per Mail direkt kontaktieren.

Zu kompliziert oder noch weitere Fragen? Dann kannst du dich mit Patrick ( ) in Verbindung setzen.

 

Diese Musiker/-innen freuen sich über Konzertanfragen von dir:

 

Byrdland

"Byrdland" sind Sara Peraj am Bass / Gesang und Jovana Stojanovic an der Gitarre / Gesang. Der Stil des Duos geht in Richting Blues-Folk, das Repertoire besteht aus Blues und Folk Klassikern und eigens komponierten Songs. Für alle die gerne bluesigen finger-picking-Gitarren-Sound zusammen mit fetzigen Bass Lines hören wollen und dazu den wunderschönen Texten von Legenden wie Elizabeth Cotten oder Bob Dylan lauschen möchten, ist dieses Duo sicher sehenswert.

Kontakt:  

 

 

 Justine J. Bird Trio

Das Trio mit Elia Aregger (Gitarre), Luca Görg (Cajon)  und der Sängerin Justine J. Bird spielt neben von R&B und Soul beeinflussten Eigenkompositionen der Sängerin auch Covers aus der Pop- und Jazzmusik.

Kontakt:   

 

 

 

 

Slavica Gillis

Seit einigen Jahren präsentiert die junge Zugerin mit ihrer Gitarre längst vergessene Lieder aus den 70s: Folk und Blues, Dylan und Eigenes, über Liebe und die grosse Welt, mit viel Herz und Überzeugung.

 

 

 

 

  

Tension

Ob Pop oder Rock, mal leise und mal laut, wir rocken die Bühne. Wir spielen Covers aus verschiedenen Genres und schreiben auch eigene Songs.

Kontakt:https://www.tensionrocks.ch/kontakt/

Musik:https://www.tensionrocks.ch/medien/

 

 

Shina

Inspiriert durch Musiker wie Jake Bugg, Neil Young und Bob Dylan, schreibt und spielt Shina Songs im Bereich Folk und Rock. Dabei ist die Gitarre ihr Hauptinstrument. 

Kontakt: S_H_I_N_A@outlook.com