Zurück


Tatort Internet - Präventionsansätze im Umgang mit digitalen Medien

Montag 06. November 2017

 

Teilnahme kostenlos. Mit Anmeldung.
Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr

Veranstalter:

Drehscheibe


René Weber vom Verein Schule & Elternhaus und Marco Meier vom Dienst Jugenddelikte der Zuger Polizei berichten aus ihren Fachbereichen.

Wie können Eltern ihre Kinder sinnvoll und altersgerecht bei der Nutzung des Internets begleiten? Welche strafrechtlichen Stolpersteine gibt es im Netz?

Anmeldung hier.

Weitere Informationen unter: www.medienkompetenz.bibliothekzug.ch

Organisation: Schule & Elternhaus Kanton Zug und Zuger Polizei in Zusammenarbeit mit der Bibliothek Zug und der Jugendanimation Zug.*

 

 

 

 

 

 

*) Die organisierenden Institutionen sind ein Teil der Drehscheibe. Dieses Netzwerk trifft sich zum Austausch seit 15 Jahren mehrmals jährlich unter der Leitung der Jaz.